Der Thomanerchor, dessen Geschichte bis ins Jahr 1212 zurückreicht, ist die älteste kulturelle Einrichtung der Stadt Leipzig. 800 Jahre musica sacra prägt die Chorgeschichte, die alle politischen, städtischen, religiösen und schulischen Auseinandersetzungen überdauert hat.

Durch das Wirken vieler Thomaskantoren, unter ihnen der bedeutendste, Johann Sebastian Bach (Thomaskantor 1723 bis 1750), wurden die Thomaskirche Leipzig und die Stadt zum Zentrum protestantischer Kirchenmusik. Der traditionsreiche Knabenchor hat seine Heimstatt in der Thomaskirche, der Hauptwirkungsstätte Bachs, und fühlt sich dessen Erbe besonders verpflichtet.



ab 90,00 € * Gewicht 1 kg
Weihnachtskonzert und Weihnachtsgeschichte
7,00 € * Gewicht 0.1 kg
Alle 97 Thomaner als Portraits72 Seiten
6,00 € * Gewicht 0.4 kg
Live-Aufnahme in der Thomaskirche zu Leipzig 1/2009 Booklet in deutsch & englisch
20,00 € * Gewicht 0.1 kg
22,00 € * Gewicht 0.3 kg
29,00 € * Gewicht 0.4 kg
42,00 € * Gewicht 0.5 kg