Das Gewandhausorchester ist das älteste bürgerliche Sinfonieorchester der Welt. Keimzelle des Orchesters war die 1743 von 16 Adligen und Bürgern gegründete Konzertgesellschaft "Das Große Concert". Mit dem Umzug in das Messehaus der Tuchwarenhändler im Jahre 1781 erhielt das Ensemble den Namen "Gewandhausorchester".

Seine singuläre Klangfarbe und die breite Repertoire-Vielfalt kultiviert das Gewandhausorchester bei weit über 200 Auftritten jährlich in den drei Spielstätten seines Wirkungsbereichs: Es ist das Konzertorchester des Gewandhauses, das Orchester der Oper Leipzig und das Ensemble, das wöchentlich in der Thomaskirche die Bach-Kantaten gemeinsam mit dem Thomanerchor gestaltet.



70 CDs, Sonderpreis, offizielle VÖ erst im April 2022
180,00 € * Gewicht 0.5 kg
Unikate, so einzigartig wie die Erinnerung an Ihre Gewandhausbesuche
ab 90,00 € * Gewicht 1 kg
Mendelssohn, Bach, Mozart, Beethoven – anschaulich und modern präsentiert
40,00 € * Gewicht 0.4 kg
Die ersten 150 Jahre der Geschichte des ältesten bürgerlichen Orchesters der Welt, von Bachs Lebzeiten bis zu den ersten Jahren im zweiten Gewandhausgebäude exakt und spannend aufgearbeitet
39,80 € * Gewicht 0.4 kg
Die jüngsten 125 Jahre der Geschichte des ältesten bürgerlichen Orchesters der Welt, durch zwei Diktaturen hinweg über den Bau des noch heute genutzten Gebäudes bis in die Gegenwart
39,80 € * Gewicht 0.4 kg
Sammelband mit elf Beiträgen über Gustav Mahlers Leipziger Jahre und Ihren prägenden Einfluß auf seine Entwicklung zum großen Sinfoniker
60,00 € * Gewicht 0.4 kg
Das Gewandhausmagazin erscheint 4x/Jahr. Wir haben auch alle anderen Ausgaben vorrätig. Bitte anfragen.
6,00 € * Gewicht 0.4 kg
Gershwin, Rhapsodie in Blue
27,00 € * Gewicht 0.2 kg
Zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit dem Gewandhausorchester!
1,00 € * Gewicht 0.1 kg